top of page

C Junioren belegen 5.Platz beim Hallenturnier in Niederaula

Nachtrag

Am Sonntag den 15. ging es für unsere C Junioren nach Niederaula zum hochklassig besetzten Hallenturnier. Zum ersten Spiel traf man gleich auf den Gastgeber und späteren Turniersieger JFV Aulatal. Trotz starker kämpferischer Leistung mussten wir uns am Ende 2:0 geschlagen geben. Im zweiten Spiel wartete dann mit Hessen Kassel der nächste harte Brocken. Dank einer deutlichen Steigerung dominierte unser Team den zwei Klassen höher spielenden Verbandsligisten. Wir erspielten uns hochkarätige Torchancen im Minutentakt. Aufgrund einer überragenden Torwartleistung wollte uns jedoch kein Treffer gelingen und so unterlagen wir dann etwas unglücklich mit 2:0. Im dritten Spiel gelangen dann endlich die verdienten Tore. Marlon und Philipp O. netzten zum verdienten und ungefährdeten 2:0 Sieg gegen die JSG Meißner ein. Im letzten Spiel kam es zum Duell um Gruppenplatz drei gegen die JSG Bebra. In einem etwas fahrigen Spiel hielten beide Abwehrreihen und so konnten wir durch ein 0:0 den Einzug ins Spiel um Platz 5 feiern. Hier ging es zum Abschluss gegen die JSG Vorderrhön. Wir starteten konzentriert und dominierten den Gegner. Ein Doppelpack von Philipp S. brachte uns auf die Siegerstraße. Erst kurz vor Schluss konnte die Vorderrhön noch verkürzen, aber am Ende erreichten wir durch das 2:1 den fünften Platz im Turnier.








19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page