top of page

D1 erfolgreich beim Sparkassen Cup

Beim renommierten, alljährlichen Finalturnier des Sparkassen Cups, belegte die D1 unserer JSG Schrecksbach- Neukirchen bei 12 teilnehmenden Teams einen hervorragenden dritten Platz. Austragungsort war bei bestem Sommerwetter Malsfeld.

Ungeschlagen rauschte unser Team durch die Vorrunde, drei Siege und zwei Unentschieden standen zu Buche. Dabei musste unser Team nicht ein Gegentor hinnehmen. Im Halbfinale kreuzten wir die Klingen wieder einmal mit unserem alten Rivalen JSG Edermünde, gegen die wir auch um die Kreismeisterschaft spielen. Zwar hatten wir Spiel und Gegner eigentlich gut im Griff, das erlösende Führungstor wollte uns aber partout nicht gelingen. So kam es, wie es manchmal kommen muss. Einmal nicht aufgepasst und der Gegner geht äußerst glücklich mit 1:0 in Führung. Ein wütender Angriff nach dem anderen folgte, doch das verdiente Ausgleichstor wollte trotz bester Chancen und einem Lattentreffer kurz vor Schluss nicht mehr gelingen. Somit mussten wir uns mit dem Spiel um Platz drei begnügen. Auch dort blieben wir wieder ohne Gegentor. Leider konnten wir aber auch kein eigenes Tor trotz guter Chancen erzielen und so musste das Neunmeterschiessen die Entscheidung bringen. Unser Keeper, zum Saisonende in Topform, konnte die ersten beiden Neunmeter glänzend parieren, der Rest unserer Truppe behielt die Nerven und somit stand am Ende ein hervorragender dritter Platz. Das Turnier gewann, ebenfalls im Neunmeterschiessen die JSG Edermünde gegen den FC Homberg.

Ein toller Erfolg, bei einem hervorragend organisierten Turnier, kurz vor dem Ende der Saison.


Vielen Dank auch für die Unterstützung der Kids durch die mitgereisten Eltern.


Es spielten:

Noah, Finn, Antonio, Gerrit, Erik, Marvin, Paul, Jesper, Clara, Johnny und Patrick



176 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page