Impressionen vom Spiel gegen Obergrenzebach

VfB Schrecksbach – SG Obergrenzebach/Leimsfeld 4:0 (2:0). Der VfB machte über 90 Minuten viel Druck auf das Tor der defensiv eingestellten Gäste. Der SG gelangen nur wenige Entlastungsangriffe. Der Sieg des souveränen Spitzenreiter VfB ist entsprechend verdient.

Tore: 1:0 Fabien Berger (27.), 2:0, 4:0 Lukas Schwalm (40., 88.), 3:0 Eigentor (86.)

Gelb/Rot: Lukas Grede (65./SG), Daniel Schwalm (90./VfB)



70 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook