D2 Heimsieg gegen DiNaTro II

Am vergangenen Samstagabend stand für unsere D2-Jugend das vorletzte Hinrundenspiel an. Unter Flutlicht am Neukirchener Kunstrasenplatz wurde der aktuelle Tabellendritte aus DiNaTro empfangen.


Die Vorgabe war klar! Kompakt stehen und keine Tore zulassen. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. Das erste Tor fiel kurz vor der Halbzeit nach einer Ecke. Eine sehenswerte Direktabnahme aus 16 Metern durch Joel Kaminsky zappelte im Netz und brachte die Führung für unser Team.


In der zweiten Halbzeit erhöhte DiNaTro den Druck und kam direkt zu zwei sehr guten Chancen, die unser Torhüter Max Wiedner glänzend parieren konnte. Es entwickelte sich eine spannende und sehenswerte 2.Halbzeit. In der 34.Minute konnte Colin Dörr einen Konter mit einem satten Rechtsschuss zum 2:0 abschließen. Doch bereits 1.Minute später konnte DiNaTro auf 2:1 verkürzen.


Das Spiel blieb bis zum Ende spannend doch unsere Abwehr hielt tapfer dagegen und lies bis zu Ende keinen zweiten Treffer mehr zu.


Durch den 2:1 Heimsieg konnten unsere Jungs an DiNaTro vorbeiziehen und steht mit 11 Punkten aus 6 Spielen auf dem 3.Tabellenplatz.


Das nächste und letzte Spiel findet am kommenden Samstag den 13.11.2021 ebenfalls in Neukirchen am Kunstrasenplatz statt. Unser Gegner ist dann FSG Gudensberg II Anpfiff ist um 16:15 Uhr


Die Kids würden sich freuen wenn der ein oder andere Sie unterstützen würde.


Für das Leibliche wohl ist bestens gesorgt.




21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen